uwiesner@magnet.ch
Willkommen
Bio Data
Bilder
Unterricht
Konzerttermine
Hati-Hati
Musik zu Geschichten
Melodrums
Steinaltisten
Brachland
Noten
Klang
Links
...........

Jazzvibraphon


Urs Wiesner unterrichtet Vibraphon an der Jazzschule Basel und an der Jazzschule Zürich , und privat in Ramlinsburg in seinem Musikatelier.

Die Diplome der Swiss Jazz School in Bern (1983) und der Musikhochschule Basel (2001) und 20 Jahre Unterrichtserfahrung untermauern Urs Wiesner's pädagogische Kompetenz. Seine tägliche Motivation zum Unterricht holt er aus der Begegnung mit Menschen. Diese spezielle Situation in der Einzelstunde ermöglichen eine intensive fachliche und menschliche Begegnung. Leitlinien für U.W.'s Unterricht, wie auch überhaupt für die Improvisation, sind: Vertrauen, Wohlsein, Genuss, Experimentierlust und eine wohlgespannte Gelassenheit (Coolness im Jazz).

"Und was ist mit der Arbeit?"

Urs Wiesner: Arbeit in der Musik erlebe ich als kurzen Überwindungs-Impuls (positive Agression), der nötig ist, wenn die äusseren Umstände mir den Musizierzeitpunkt aufzwingen, der aber sogleich wieder im Selbstvergessen der Bewegungs- und Musikabläufe versinken darf. Wenn letzteres nicht passieren kann sind Ferien angezeigt!